Fast pünktlich zum ersten Geburtstag des Fördervereins fand auch die ordentliche Mitgliederversammlung statt, auf der das erste Geschäftsjahr aufgearbeitet wurde.

Nach der Gründung im Juni 2014 musste zunächst in die notwendige Infrastruktur investiert werden. Dazu gehörte das einrichten eines Vereinskontos, einer Emailadresse und der Internetseite. Anschließend wurde unser Logo entworfen und Flyer und Briefpapier gedruckt. Eine wichtige Grundlage für den Förderverein war die Anerkennung der Gemeinnützigkeit, um Freunden und Förderern eine steuerwirksame Spendenbescheinigung ausstellen zu können.

Als nächstes mußten Gelder akquiriert werden. Neben dem Engagement der Gründungsmitglieder konnten wir einige Gönner von der Idee der Jugendförderung überzeugen, die uns als Start up kräftig halfen. Auch konnten wir schon einige Eltern begeistern, uns mit einer halbjährigen oder auch jährlichen Spende unterstützen.

Den größten Beitrag leistete die von uns ausgerichtet Tombola im Rahmen des Verbandsgemeinde Hallenturniers.

Von diesen Einnahmen könnten schon viele schöne Projekte umgesetzt werden.

So bekamen alle Teilnehmer des Fußballcamps vom Förderverein eine Nike Regenjacke.

Bambinis, F Jugend und C Jugend könnten wir mit neuen Bällen beglücken.

Der E Jugend schenkten wir zur Qualifikation an der Kreismeisterstaffel einen neuen Trikotsatz mit Rückennummern und besuchten auf Einladung des FC Kaiserslautern das Spiel der 2. Bundesliga gegen die SpVgg Fürth. Jeder Spieler erhielt vom Förderverein einen 10 Euro Verzehrgutschein im Fritz WalterStadion.

Unsere beiden C Jugendmannschaften erhielten schöne Aufwärmtrikot mit Initialen.

Als Höhepunkt könnten die Sirzenicher E Jugendkids gegen Leipzig mit dem 1.FC Kaiserslautern ins Fritz Walter Stadion einlaufen. Und das noch live im Fernsehen. Jedes Einlaufkid erhielt zusätzlich vom Förderverein ein Fotobuch als Erinnerung.

Zu toppen war dieser Event nur mit der Besichtigung des Stadions und Nachwuchsleistungszentrums von Borussia Mönchengladbach in Verbindung mit einem Freundschaftsspiel unserer frischgebackenen Kreismeister gegen die U10 des künftigen Champions League Teilnehmers.

Geplant sind Unterstützungen von Saisonabschlußfeiern, auch die Vorbereitungen für das Fußballcamp in den Sommerferien laufen auf Hochtouren.

Unsere F 1 Jugend wird nächstes Jahr mit neuen Trikots auflaufen und Jeff Strasser hat uns eine Einladung zu einem prominent besetzten Jugendturnier in Luxemburg avisiert.

Viele Aktivitäten mit denen wir den Jugendfußball noch attraktiver machen wollen. Hierfür brauchen wir noch weitere Freunde und Förderer, die uns mit einem regelmäßigen Beitrag unterstützen. Schon ab 1 Euro im Monat könnt Ihr dabeisein.

Also macht mit beim

Förderverein des Sirzenicher Jugendfußballs e.V.